Wehrte Sportfreunde,

unsere Wahl zum Sportler/Sportlerin des Jahres steht fest:

sportler d jahres

Herzlichen Glückwunsch zu Eurem Erfolg!
Liebe Sportler, liebe Eltern,

die Stützpunkt & Fördertrainings in Kirrlach, Nieder-Liebersbach und Schriesheim  gehen in die Weihnachtspause.
Das erste Training in Kirrlach ist am 02.01.17, Nieder-Liebersbach am 04.01. und in Schriesheim am 13.01. (06.01. = Feiertag).

Die Fördergruppe von S. Kraft in Nieder-Liebersbach startet am 09.01. wieder.

Wir wünsche allen schöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch in ein hoffentlich gesundes und erfolgreiches 2017!

Sven Lay,
Michael Böh,
Stefan Kraft

Liebe Sportler,Trainer,Eltern,

der Stützpunkt in Reilingen und die Fördergruppe in Östringen gehen in die Weihnachtspause.
Das erste Training in Reilingen ist am 9.01.17 und in Östringen am 11.01.17!!!


Das heisst aber nicht dass ihr bis dahin auf der faulen Haut liegen sollt. Nutzt eure freie Zeit um eure Grundlagen (Ausdauer, Kraft) zu trainieren, die nächsten DM sind schneller wie wir glauben!!

Ich wünsche allen schöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch in ein hoffentlich gesundes und erfolgreiches 2017!

Günter

Nachfolgend der Lizenzantrag für das Sportjahr 2017 als pdf-Datei:

 

>>>HIER KLICKEN<<<

In diesem Jahr hat sich die Mannschaft vom KSC Graben-Neudorf beim Schüler-Endrundenturnier, in einem spannendem Finale gegen den KSV Kirrlach, den Sieg geholt.

 

Zu den Platzierungen:

 

1. KSC Graben-Neudorf

2. KSV Kirrlach

3. KSV Hemsbach

4. SVG Nieder-Liebersbach

5. KSV Ketsch

6. KSV Östringen

 

Einzelergebnisse

Ein schlechtes Los bei Ringer-Weltmeisterschaft in Budapest

Die Auslosung für Jaqueline Schellin vom TV Mühlacker passte nicht ganz in ihr Konzept: Musste Schellin unter 17 Starterinnen bei der Weltmeisterschaft der nichtolympischen Gewichtsklassen in Budapest wohl nicht in die Qualifikation, doch im Achtelfinale traf sie in ihrem Auftaktkampf auf die Russin Irina Ologonova, der Europameisterin und Vizeweltmeisterin von 2015.

Ergebnisse HIER KLICKEN

 

Qualifiziert haben sich:

Gruppe Nord 

 

 

KSV Hemsbach 

 

 

 

SVG Nieder-Liebersbach

Gruppe Mitte 

 

 

KSV Kirrlach

 

 

 

KSV Ketsch

Gruppe Süd

 

 

KSC Graben-Neudorf

 

 

 

KSV Östringen

 

Ausschreibung Endrundenturnier

Aufstellung

Wiegeliste

 

Wir wünschen allen Vereinen eine Gute Anreise und der besten Mannschaft den Sieg dieses trationellen Turniers!

 

Das Präsidium des NBRV

Foto 29.12.15 19 54 13Am vergangen Montag, 21.12., fand die Weihnachtsfeier der Förder- und Stützpunktgruppe (Östringen und Reilingen) der Freistiler statt. Geladen hatte der NBRV in die Räume des Reilinger Hof. Hierzu fanden sich eine Menge Athleten, welche am Sportjahr 2015 erfolgreich teilgenommen haben, ein.
Die Trainer des NBRV haben folgende Sportler zu "Ringern bzw. Ringerin des Jahres 2015" bestimmt:
 
Frauen: Jaqueline Schellin
weibliche Jugend: Celine Mehner
Freistil-Männer: Marcel Ewald
Freistil-Jugend: Sebastian Schmidt
Griech.-römisch-Junioren: Daniel Layer
Griech.-römisch Jugend: Tim Scheid
 
PW
Durch das rotierende System der südbadischen und nordbadischen Trainerausbildung ist in 2016 die Ausbildung wieder in Südbaden.
Erstmalig wird pilotprojektmässig ein neuer Modus getestet, der den Teilnehmern Urlaubstage ersparen soll.
Es wird der überfachliche Bereich komprimiert in einer Woche, in der Sportschule Steinbach (Baden-Baden) vom11-15.04.2016 durchgeführt.
Der fachspezifische Teil wird an vier WE am OSP Freiburg absolviert. Auch die Prüfung wird dann an einem WE erfolgen.
Die Termine der fachspezifischen WE wird noch bekannt gegeben. Die Anmeldung sollte schnellst möglich an Mich (Günter Laier Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
oder direkt an den südbadischen Landestrainer Mario Sachs ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) erfolgen.
 
Allen ein gesundes und erfolgreiches 2016
Günter Laier
froheweihnachtenundeingutesneuesjahr16Wünscht der Nordbadische Ringerverband e.V.
Nachfolgend der Lizenzantrag für das Sportjahr 2016 als pdf-Datei:
 
 
 
am Samstag, den 19.Dezember findet in Ladenburg in der städt. Turnhalle von 9:30 Uhr bis ca. 13:00 Uhr das letzte Samstagstraining für dieses Jahr. 
Die Leitung haben Sven Lay und Michael Böh. Anschließend ist für den gr.-röm. Stützpunkt die Weihnachtsfeier angesetzt.
 
Mit sportlichen Grüßen, 
Marina Müller
Ringen als Marke / Online-Shop für Ringerartikel
 
wow logovielfach wird versucht Ringen als Randsportart in den Medien abzustempeln, obwohl es doch einer der schönsten und ältesten Sportarten der Welt ist. In anderen Ländern genießt unser Kampfsport hingegen hohes Ansehen und erfährt große Begeisterung bei Zuschauern. Warum also nicht auch hier in Deutschland? Warum sind wir nicht stolz auf unseren Sport und ZEIGEN das auch nach außen?
Hallo Sportfreunde,
beim nochmaligen durchlesen der Ausschreibung für die Medaillen Bestellung ist mir aufgefallen, dass bei der LM in Laudenbach noch die alten Jahrgänge stehen.
Bitte verbessern.
 
Richtig ist:
 
Startberechtigung:    
Männer:           Jahrgang 1999 und älter
A-Jugend:   Jahrgang 1999, 2000, 2001
B-Jugend:   Jahrgang 2002, 2003
C-Jugend:   Jahrgang 2004, 2005
D-Jugend:   Jahrgang 2006, 2007
E-Jugend:   Jahrgang 2008, 2009, 2010
Stichtag:   6. Geburtstag
Mädchen sind in der C + D und E - Jugend startberechtigt
 
Die aktualisierte Version der Richtlinien ist auch im Downloadbereich (NBRV) zu finden! 

Mit sportlichen Grüßen

Gerhard Ronellenfitsch

Präsident

 
 
 
 
 
Am Samstag findet wieder das Samstagtraining in Nieder-Liebersbach statt.
Beginn ist 9:30 Uhr.
 
Außerdem findet dabei auch die Fortführung der Assistenz-Trainer-Lizenz statt.
 
Sportliche Grüße
Günter Laier
 
 
Liebe Sportfreunde
1
Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein besinnliches
Weihnachtsfest, dass sich die kommenden Feiertage für Sie
erholsam und freudig gestalten und Sie einen stimmungsvollen
Jahreswechsel im Kreis Ihrer Familie und Freunde verbringen 
können, sowie ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2015.
 
weihnachten
Der Kampf KSV Malsch - RSC Schönau in der Verbandsliga am 20.12.2014 entfällt.
 
Statt dessen findet am Samstag, den 20. Dezember ein Freundschaftskampf zwischen dem KSV Malsch und dem ASV Bruchsal, zu Gunsten der Spendenaktion für Tobias Bauer, statt. Alle Einnahmen und Eintrittsgelder, werden auf das Spendenkonto weitergeleitet.
 
KSV Malsch - ASV Bruchsal
Samstag 20.12.2014
Kampfbeginn 20 Uhr
Letzenberghalle Malsch
Bauer
 
Der RSC Schönau und ganz Ringerdeutschland trauert um Tobias Bauer, der an seinem 29. Geburtstag auf tragische Weise bei einem Verkehrsunfall verstorben ist.
Sein 4-jähriger Sohn Noah wurde auch sehr schwer bei diesem Unfall verletzt.
 
Unser Beileid gilt seinen Angehörigen und wir hoffen auf gute Genesung für den kleinen Noah.
 
Der RSC Schönau hat eigens dafür ein Spendenkonto erstellt:
Volksbank Sandhofen e.G.
IBAN DE61670600310031445809
BIC GENODE61MA3
Verwendungszweck: Tobias Bauer
Ab dem 19. Januar 2015 findet in Nieder Liebersbach im neuen Trainingsraum des Vereins
Jeden Montag von 19:00 bis 20:30 Uhr Fördergruppentraining im Freistil für D + C Jugendliche statt.
Als Fördergruppentrainer ist der ehemalige Bundesligaringer Stefan Kraft eingesetzt.
Ich bitte die umliegenden Vereine ihren Jugendlichen die Teilnahme zu ermöglichen.
 
Kontakt: Stefan Kraft
Telefon: 06201-488 54 89
Mobil: 0176-6 400 23 07
Geschäft: 06201-25 80 60
Der NBRV Lizenzantrag 2015 steht nun zum Download bereit.
 
Der ASV Ladenburg ist Sieger des NBRV Schülerendrundenturnier 2014.
IMG 1241-001
Alle Ergebnisse sind hier zu sehen.
Nachfolgend der Link zu den Ausschreibungen, für Bezirks-, Landes- und Baden-Württembergische Meisterschaften 2015:
 
 
 
Der Verbandsligakampf am 13.12.2014 zwischen KSV Hemsbach - RSC Schönau, wurde auf Grund eines Trauerfalles vom RSC Schönau abgesagt.
Wehrte Sportfreunde,
 
nicht vergessen:
 
am kommenden Sonntag findet in der neuen SVG-Halle in Nieder-Liebersbach das Schülerendrundenturnier des Jahres 2014 statt.
 
Beginn ist ca. 10:30 Uhr - 

Qualifizierte Mannschaften sind:

Endrundenturnier

 

ASV Ladenburg
KG Sulzbach/Viernheim
KSV Östringen
KSV Ketsch
KSC Gr. Neudorf
ASV Bruchsal

 

Der NBRV und die SVG laden Sie herzlich zu diesem Turnier ein!

Im Zuge der Weihnachtsfeier des gr.-röm Stützpunktes und der Fördergruppe ehrten die Trainer Willi Ullrich, Sven Lay und Michael Böh die diesjährigen Sportler des Jahres im gr.-röm. Bereich. Die Wahl war in diesem Jahr besonders schwer, da gerade im A-Jugend Bereich eine hervorragende Bilanz, welcher auf den tollen Ehrgeiz und das große Talent der Sportler zurückzuführen ist viele Sportler in Frage kamen. Letztendlich fiel die Wahl zum Nachwuchssportler des Jahres auf Arian Güney (KSV Ispringen), welcher in einem starken Teilnehmerfeld ohne Punktverlust den Deutschen Meistertitel in der A-Jugend erkämpfen konnte und die Wahl zum Sportler des Jahres auf Pascal Hilkert (KSV Sulzbach/mittlerweile in der Mannschaftsrunde für den SRC Viernheim startend), der neben dem Vizetitel bei der A-Jugend auch den Bronzerang bei den Junioren belegen konnte!

Sportler des Jahres greco

Der NBRV wünscht: Herzlichen Glückwunsch!

Wehrte Sportfreunde,

nicht vergessen: am kommenden Samstag findet das letzte Samstagstraining inkl. Sichtungslehrgang für dieses Jahr in der städt. Turnhalle in Ladenburg statt. Trainingsbeginn ist 9:30 Uhr, Teilnahme ab 11 Jahren.

Anschließend findet für den gr.-röm. Stützpunkt und die Fördergruppe die Weihnachtsfeier statt.

Mit sportlichen Grüßen,

Marina Müller
Jugendreferentin, Nordbadischer Ringerverband

Viertelfinale

Vorkampf: 11.01.2014     RWG Mömbris-Königshofen-TuS Adelhausen Rückkampf: 18.01.2014

Vorkampf: 11.01.2014     KSV Köllerbach - SVG Weingarten               Rückkampf: 18.01.2014

Vorkampf: 11.01.2014     ASV Mainz - SV Triberg                            Rückkampf: 18.01.2014

Vorkampf: 11.01.2014     1. Luckenwalder SC - ASV Nendingen          Rückkampf:18.01.2014  

 

 

Liebe Sportfreunde
1
Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein besinnliches
Weihnachtsfest, dass sich die kommenden Feiertage für Sie
erholsam und freudig gestalten und Sie einen stimmungsvollen
Jahreswechsel im Kreis Ihrer Familie und Freunde verbringen 
können, sowie ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2014.
1
Weihnachten2
Das Präsidium des Nordbadischen Ringerverband

Im Anhang die aktualisierte Fassung der Ausschreibung Bezirks- und Landesmeisterschaften 2014.

Die Ergänzung bezieht sich auf die geänderten Gewichtsklassen zur BW-Meisterschaften Weiblich 2014 im Frauenbereich.

Ausschreibung Stand 28.12.2013

Meisterschaftstermine für 2014 stehen fest


Die Ringersaison 2013 bei den nordbadischen Ringern wurde rechtzeitig vor Weihnachten beendet. Zu Beginn des Neuen Jahres steht noch die Endrunde um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft sowie Aufstiegskämpfe zur Verbandsliga an, ehe es dann mit den Einzelmeisterschaften ab Mitte Januar richtig Ernst wird.

Bei der Weihnachtsfeier der "Grecos" wurden die Sportler des Jahres im Gr.-Römisch-Bereich bekannt gegeben:
 
NBRV Nachwuchssportler -Gr.-Römisch- des Jahres 2013:  Pascal Hikert / KSV Sulzbach
 
NBRV Sportler -Gr.-Römisch- des Jahres 2013: Sören Stein / SVG Weingarten

SportlerDesJahresGrecov.l.n.r. K. Vogel, S. Stein, W. Ullrich, P. Hilkert, S. Lay
 
Der Nordbadische Ringerverband gratuliert den Sportlern und wünscht Ihnen ein erfolgreiches Jahr 2014!
Bei der Weihnachtsfeier der "Freistiler" wurden die Sportler des Jahres im Freistil-Bereich bekannt gegeben:
 
NBRV Nachwuchssportlerin des Jahres 2013:  Julia Steffan KSV Schriesheim
 
NBRV Nachwuchssportler -Freistil- des Jahres 2013:  Sebastian Schmidt KSV Schriesheim
 
NBRV Sportlerin des Jahres 2013:  Jaqueline Schellin TV Mühlacker
 
NBRV Sportler -Freistil- des Jahres 2013:  Johannes Kessel SVG Weingarten
 
Der Nordbadische Ringerverband gratuliert den Sportlern und wünscht Ihnen ein erfolgreiches Jahr 2014!

Bei der diesjährigen Technischen Tagung wurde beschlossen den Lizenzantrag 2014, vor dem letzten Kampftag 2013 zu veröffentlichen.

Dieser steht nun zum Download bereit.

Lizenzantrag 2014

Die FILA hat (17.12.2013) die ab 01.01.2014 gültigen neuen Gewichtsklassen der
Frauen und Männer (Einzelturnier) mitgeteilt.

Männer Freistil = 57 kg - 65 kg - 74 kg - 86 kg - 97 kg - 125 kg (olympisch)
61 kg - 70 kg (nicht-olympisch)
 
Männer gr.-röm. Stil = 59 kg - 66 kg - 75 kg - 85 kg - 98 kg - 130 kg (olympisch)
71 kg - 80 kg (nicht-olympisch)
 
Frauen = 48 kg - 53 kg - 58 kg - 63 kg - 69 kg - 75 kg (olympisch)
55 kg - 60 kg (nicht-olympisch)

Die Gewichtsklassen im Nachwuchsbereich (Kadetten und Junioren) bleiben
unverändert.

Weitere Informationen u.a. zu einigen Regeländerungen und -anpassungen folgen in
den nächsten Tagen.

Freundliche Grüße
Peter Weber

Wehrte Sportfreunde,

am kommenden Freitag (20.12.13) muss das Stützpunkt-/Fördergruppentraining in Schriesheim leider ausfallen. Die Halle steht an diesem Tage nicht zur Verfügung. Der Samstagslehrgang in Ladenburg findet am 21.12. wie gepant statt.

 

MfG,

Marina Müller

Der KSC Graben-Neudorf hat seinen Titel verteidigt und ist erneut Sieger des Schüler-Endrundenturnier!

Die Platzierungen der teilnehmenden Vereine:

1.  KSC Graben-Neudorf

2.  KSV Östringen

3.  RKG Reilingen-Hockenheim

4.  KSV Hemsbach

5.  ASV Ladenburg

6.  ASV Bruchsal

Der Nordbadische Ringerverband gratuliert den Vereinen und ein Dankeschön an die RKG Reilingen-Hockenheim, für den reibungslosen Ablauf.

Turnierliste

Link zu den einzelnen Mannschaftskämpfe

   

Regionalliga  

   

Oberliga  

   

Verbandsliga  

   

Landesliga Gr. 1  

   

Landesliga Gr. 2  

   

Wer ist online  

Aktuell sind 62 Gäste und keine Mitglieder online

   
© Nordbadischer Ringerverband e.V.